Persönliche Ernährungsberatung

Warum Ernährungsberatung?

...wenn Sie sich gesund und ausgewogen ernähren wollen und eine kompetente Ratgeberin zu Rate ziehen möchten um Ihr Wohlbefinden zu steigern.


...wenn Sie ernährungsbedingten Erkrankungen vorbeugen oder bereits bestehende Erkrankungen (unterstützend) behandeln wollen, wie beispielsweise

  • Adipositas (Übergewicht)
  • Untergewicht
  • Essstörungen
  • Lebensmittelunverträglichkeiten (z. B. Lactoseintoleranz, Fructosemalabsorption)
  • Lebensmittelallergien (z. B. Zölliakie / Sprue)
  • Osteoporose
  • Magen-Darm Erkrankungen
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Bluthochdruck
  • Gicht
  • Neurodermitis
  • Krebserkrankungen 
  • Fettleber

 

Dabei  ist es unerheblich, wie jung oder alt Sie sind. In der Einzelberatung oder in der Gruppenschulung erreichen wir gemeinsam Ihre Ziele!

Einzelberatung

Die Grundlage der Beratung ist die ärztliche Verordnung, aus der die Diagnose hervorgeht. Die Verordnung können Sie mir zusenden, damit ich einen Kostenvoranschlag für Ihre Kasse erstellen kann.

 

In den Einzelgesprächen steht Ihre individuelle Beratung im Vordergrund. Ausgangspunkte sind Ihre persönliche Situation, die Analyse Ihres Ernährungsverhaltens, ein computergestützter Ernährungscheck und auch eine Körperfettmessung kann hilfreich sein.

 

Mit Tipps und Anregungen unterstütze ich Sie bei Ihrer Ernährungsveränderung.

 

Je nach Beratungsbedarf- und Intensität kann eine Einzelberatung 30, 45 oder 60 Minuten dauern.

 

Für weitere Informationen nehmen Sie Kontakt mit mir auf!